Prozesskostenhilfe- und Verfahrenskosten- hilfeantrag

Häufig lohnt es sich bei der Mandatserteilung die Voraussetzungen für die Gewärhung von Prozesskostenhilfe zu prüfen.

Durch die Gewährung von Prozesskostenhilfe soll gewährleistet werden, dass kein Bürger auf die Rechtsverfolgung allein aus finanziellen Gründen verzichten muss. Aber Achtung! Durch die Prozesskostenhilfe werden Sie teilweise oder auch insgesamt von den Gerichskosten und den - auf den Prozesskostenhilfewert reduzierten - Gebührenanspruch Ihres Rechtsanwalts befreit. Nicht befreit sind Sie jedoch im Falle des Verlustes des Prozesses von den Kosten die bei der Gegenpartei entstanden sind.

Nachfolgend erhalten sie den Link zum ofiziellen Prozekostenhilfeformular mit amtlichen Erläuterungen, Ausfüllhinweisen und dem Formular